Leitbild

Wir verstehen uns als Team für Ihre Gesundheit – Ihr Anliegen nehmen wir sehr ernst.

Wir verstehen die Radiologie und Nuklearmedizin als sprechende Medizin und so ist uns das persönliche Arzt-Patientengespräch und die enge Zusammenarbeit mit den Zuweisern sehr wichtig. Erst dann ist aus unserer Sicht ein optimales Ergebnis zu erreichen. Eine strahlungsarme Diagnostik mit bestmöglichem Service soll dabei Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten. Hierbei helfen uns Untersuchungstechniken und Geräte der neuesten Generation – gerne beraten wir sie darüber.

Unser Leitbild:

  • Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Patientin / der Patient, die / der sich mit der Bitte um Hilfe an uns wendet. Jede unserer Untersuchungen wird ausführlich besprochen.
  • Wir haben lange und durchgehende Praxis-Öffnungszeiten um allen, auch Familien und Berufstätigen zeitnah einen Termin anbieten zu können. Notfälle werden so schnell wie möglich untersucht.
  • Wir streben eine ruhige, vertrauensvolle Atmosphäre an, in der der Patient spürt, dass uns seine Probleme sehr wichtig sind, desweiteren sind für unsere Mitarbeiterinnen die ethischen Grundsätze und die Souveränität des Patienten wichtig.
  • In unserer Praxis wird ein freundlicher Umgangston als Grundlage für eine angenehme Arbeitsatmosphäre, Transparenz, Offenheit und Menschlichkeit gepflegt. Die Ärzte unterstützen ihre Mitarbeiterinnen. Sie unterstützen deren Kompetenz durch Übertragung von Verantwortung. Regelmäßige Teambesprechungen dienen der Optimierung der Zusammenarbeit und der zeitnahen Information über notwendige Änderungen.
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung ist für uns eine Grundvoraussetzung, um die angestrebte hohe Qualität unserer Arbeit dauerhaft zu gewährleisten.
  • Mit den Partnern im Gesundheitswesen streben wir eine ehrliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit an. Wir kooperieren offen mit allen Kolleginnen und Kollegen sämtlicher Fachrichtungen. Wird unser Rat gesucht, unterstützen wir nach Kräften.
  • Unsere Praxis ist ein freiberufliches Unternehmen, das betriebswirtschaftlich geführt werden muss. Daher arbeiten wir kostenbewusst und gehen mit den vorhandenen Ressourcen sorgsam um.

Forschung und Lehre

Forschung und LehreDie Praxis Radiologie Baden-Baden ist Akademische Lehrpraxis für Radiologie des Universitätsklinikums Heidelberg. Weiterhin sind einzelne Ärzte regelmäßig aktiv in der Lehre der Universitätsklinika Heidelberg und Aachen sowie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) Heidelberg eingebunden. Der schnelle Wissenstransfer neuester Entwicklungen aus Medizin und Technik in unsere Praxis ist für die Patienten durch diese engen Kooperationen und Lehrtätigkeiten gewährleistet. Neueste Entwicklungen können damit unseren Patienten zeitnah angeboten werden. Einzelheiten finden Sie bei den einzelnen Ärzten aufgeführt.

Einige Mitarbeiterinnen beteiligen sich an der Lehre in der Ausbildung zur Praxismanagerin.

Kooperationen

network-577024_640Die enge Zusammenarbeit mit unseren überweisenden Ärzten ist uns sehr wichtig, um gemeinsam die geeignete Diagnostik und ggf. Therapie für Patienten auszuwählen.

Wir als Radiologen und Nuklearmediziner sind zuweisergebunden, d.h. wir führen Diagnostik nur auf Zuweisung durch unsere überweisenden Kollegen durch. Selbstzuweisungen sind für Radiologen und Nuklearmediziner nicht möglich, d.h. die Gefahr dass eventuell nicht notwendige Untersuchungen durchgeführt werden sind für den Patienten in einer radiologischen und nuklearmedizinischen Praxis nicht gegeben.  Durch diese bestmögliche Unabhängigkeit von Diagnostik (durch uns) und Therapie (durch den Zuweiser) kann sich der Patient darauf verlassen, dass nur das durchgeführt wird, was auch wirklich notwendig und ggf. therapierelevant ist. Die Diagnostik wird dabei durch ein erfahrenes radiologisch-nuklearmedizinisches Expertenteam durchgeführt, welches das gesamte Spektrum der Diagnostik überblickt, anbietet und ggf. auch unabhängig beraten kann.